Navigation
Privates Liebfrauengymnasium Büren

Aufführungen und Feste

Bei gemeinsamen Feiern, die im Laufe des Schuljahres ihren festen Platz in den einzelnen Klassen und im Leben der Schule haben, festigt sich die Gemeinschaft aller Mitglieder unserer Schulgemeinde. Da bei diesen Feiern Schüler, Lehrer und Eltern gemeinsam Schule in anderer Form erleben, sind sie uns ein besonderes Anliegen.

Im Klassenrahmen finden daher regelmäßig Klassennachmittage, adventliche Feiern oder Karnevalsfeiern statt. Im größeren Rahmen können alle Mitwirkenden bei Schulfesten, Präsentationstagen von Projektwochen oder ähnlichen Veranstaltungen ihre Kreativität und verborgenen Talente beweisen. Schulfeste und Projektwochen finden daher in regelmäßigem Wechsel statt.

Jährlich wiederkehrende Ereignisse des Schuljahres sind die kirchenmusikalische Andacht im Advent in der Jesuitenkirche sowie Theateraufführungen und der Musikalische Abend. Ein besonderer Höhepunkt des Schuljahres ist die Abiturfeier, mit der die Schüler den erfolgreichen Abschluss ihrer Schullaufbahn feiern. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst in der Pfarrkirche folgt der Festakt in der Schule mit anschließendem Sektempfang. Der Tag wird beschlossen mit dem traditionellen Abiturball, zu dem die Abiturientia in die Stadthalle einlädt.

Da uns auch der Kontakt zu unseren Ehemaligen besonders am Herzen liegt, organisiert die Schule alle fünf Jahre ein großes Ehemaligentreffen in der Schule und der Stadthalle.

Bildergalerie