Navigation
Privates Liebfrauengymnasium Büren

Mittelstufe

Entwicklung von Potentialen

Die Mittelstufe umfasst die Klassen 7 bis 9. In diesen oft intensiven, für die Persönlichkeitsentwicklung entscheidenden Jahren begleiten wir die Schüler mit einem Team aus Klassen- und Fachlehrern und weiten das Angebot zur Individualisierung der Schullaufbahn aus.

Besonderen Wert legen wir in Erziehung und Unterricht auf die Sozial- und Medienkompetenz sowie die Förderung der Selbstständigkeit.

Mit Informationsveranstaltungen für die Eltern und in regelmäßigem Austausch mit ihnen zielen wir auf die gemeinsame Stärkung der Jugendlichen in diesem Lebensalter ab.

Erweiterung des Fächerangebots: Ab Jahrgangsstufe 8 wählen die Lernenden eines der folgenden Fächerangebote neu:

     Französisch als dritte Fremdsprache

     „NAWI“ – Kombination naturwissenschaftlicher Fächer

     „GEWI“ – Kombination gesellschaftswissenschaftlicher Fächer

 

Fächerübergreifend: Weiterentwicklung methodischer Kompetenz, Intensivierung der Arbeit mit neuen Medien.

Über den Unterricht hinaus: Soziale Projekte, Tage religiöser Orientierung, Suchtprävention, Medienscouts, Arbeitsgemeinschaften, Betriebspraktikum uvm. . 

Zuständig für die Koordination der Mittelstufe und Ansprechpartnerin ist Ingrid Haferkamp.