Navigation
Privates Liebfrauengymnasium Büren

Völkerballturnier des LFG 2019

10.03.2019

Am 8. Februar 2019 fand wieder einmal das alljährliche Völkerballturnier des Liebfrauengymnasiums statt. Wie jedes Jahr waren wieder viele Schüler dazu bereit mitzuspielen und freuten sich schon besonders darauf, den Tag der Zeugnisvergabe mit einem spannenden Wettkampf zu beenden.
Pünktlich nach der vierten Stunde befanden sich alle teilnehmenden Teams, in passender Sportausrüstung, in der Turnhalle und waren bereit für einen fairen Wettkampf. Die insgesamt 18 Teams waren in gerechte Gruppen eingeteilt, damit alle die gleichen Rechte auf einen Sieg haben konnten.
In der Gruppe der 5-7er Klassen gab es viele nervenaufreibende Spiele, in welchen der endgültige Sieger nicht klar vorhergesehen werden konnte.
Am Ende waren die „Völkerbären“ die Sieger, obwohl ihre Gegner, die „Trollollollols“, die „Flotten Karotten“ und „Hit or Miss“ ebenfalls sehr gut gespielt haben.
Bei den Spielen der 8-9er Gruppen war es ebenso spannend zuzusehen, wie die Teams ihr Bestes gegeben haben. Hier waren auf dem ersten Platz das Team „Gerthild“, darauffolgend „Team Fighter“, die „Völkerballer“ und die „Vapormax Gang“.
Ein weiteres Highlight waren die Spiele zwischen den Lehrer- und den Oberstufenteams. Zuerst wagte ein Team der Q1 einen Kampf mit den Lehrern, welchen sie leider verloren. Danach war es an der Zeit, dass die Q2 ihr Können zeigte. In einem spannenden Duell konnten sie die Lehrer schließlich besiegen und somit die Schülerehre wieder herstellen.
Abschließend bedanken wir uns nochmals bei allen Schülern, Lehrern und sonstigen Helfern, die diesen Tag möglich gemacht haben und hoffen, dass diese Tradition weiter geführt werden kann. 

Das SV-Team des LFG