Navigation
Privates Liebfrauengymnasium Büren

Politikunterricht mal anders - Fünftklässler des LFG besuchen Kooperationspartner Volksbank

10.05.2019

Welche Rolle spielt das Geld? Wie erklären, warum Papierscheine wertvoll sind? - Mit diesen und weiteren spannenden Fragen vom richtigen Umgang mit Geld beschäftigten sich die Fünftklässler im Rahmen ihres Politikunterrichts.
Um konkrete Einblicke in die Alltagsgeschäfte einer Bank zu bekommen, besuchte der komplette Jahrgang die Bürener Filiale der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten. Die von den Auszubildenden gestaltete Veranstaltung lieferte zahlreiche Informationen über die Funktionen und die Geschichte des Geldes. Besonderes Highlight war dabei sicherlich, dass alle Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Euro-Banknoten betrachten und in den eigenen Händen halten durften. Akribisch wurden die Sicherheitsmerkmale unter die Lupe genommen und überprüft, ob die vielen Geldscheine auch wirklich echt waren.
Eine sehr interessante Führung durch die Volksbank rundete den Vormittag ab und erklärte beispielsweise, welchen Zweck die Automaten in den Foyers der Banken haben. Am Ende durften alle sogar einen Blick in den großen Tresorraum werfen.
Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei den Mitarbeitern der Volksbank für die vielen spannenden Einblicke und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.