Navigation
Privates Liebfrauengymnasium Büren

5b/c im Ahornsportpark

07.06.2019

Am 7. Juni 2019 unternahmen die Klassen 5b und 5c in Begleitung ihrer Klassenlehrer und Stellvertreter, Frau Apweiler, Herrn Schnitzmeier, Herrn Kleinschulte und Frau Reinking, einen Ausflug nach Paderborn in den Ahornsportpark. Dort nahmen beide Klassen an einem sportpädagogischen Programm teil. Ziel der Veranstaltung war es, den Zusammenhalt in der Klasse zu festigen und weiter auszubauen.

Los ging es mit einem kurzen Aufwärmspiel, bei dem körperliche Fitness, Ausdauer und kooperative Zusammenarbeit nötig waren. Und selbstredend kam der Spaß auch nicht zu kurz.
Im Anschluss daran durchliefen die Klassen jeweils einen Spieleparcours von 7 sportlichen Aktivitäten. Das Besondere an den Übungen war, dass alle Spiele nur gewonnen werden konnten, wenn alle Mitglieder der Klasse gemeinsam „an einem Strang zogen“ (zum Teil musste das sogar wörtlich genommen werden). Eifrig waren alle am Werk, schließlich wollte jeder seinen Teamgeist unter Beweis stellen – und gleichzeitig galt es natürlich auch, die Spiele besser als die Parallelklasse zu absolvieren.

Am Ende des Tages hatte die 5c eine Nasenlänge Vorsprung vor den Mitschülern aus der 5b und freute sich über den verdienten Sieg.