Navigation
Privates Liebfrauengymnasium Büren

… weil Nähe zählt - Malteserbesuch in den Klassen 5

01.11.2019

Am Donnerstag vor Allerheiligen konnten unsere 5. Klassen unseren Schulträger einmal ganz persönlich kennenlernen. Matthias Graf von Westphalen, der Vorsitzende des Malteser Ordens in der Erzdiözese Paderborn, hatte sich Zeit genommen, jede der Klassen eine Schulstunde lang zu besuchen. Neben vielen Informationen über die Geschichte und das Wirken der Malteser früher und heute, hatte der Graf auch seine Ordenskleidung als Malteserritter mitgebracht. Diese einmal angezogen zu sehen, fanden die Schülerinnen und Schüler besonders spannend. Das machte sie aber keineswegs sprachlos. Es wurden viele Fragen zu den Maltesern, aber auch zum Leben des Grafen von Westphalen gestellt, so dass die Unterrichtsstunden fast zu kurz waren, um sie alle zu beantworten.
Ein ausführlicher Bericht unserer Fünftklässler zum Malteserbesuch folgt in Kürze.
(TEI)