Navigation
Privates Liebfrauengymnasium Büren

Bio-LK auf Online-Exkursion

23.11.2020

Die Corona-Pandemie hat den Schulalltag grundlegend verändert. Viele Exkursionen oder Workshops, die wir im Unterricht geplant hatten, sind aufgrund der aktuellen Situation nicht durchführbar. Das muss aber nicht heißen, dass gar keine Aktionen gestartet werden können. Am 27. Oktober nahm der Biologie-LK von Herrn Gehlen an der ersten Online-Exkursion der Schule teil, und es war ein eindeutiger Erfolg.

Um 8:00 Uhr saß der ganze Kurs zuhause vor dem Bildschirm und wurde von Niklas Kramer, Mitarbeiter der Universität Bielefeld, in das Thema „Lernen durch Bewegung“ eingeführt. Wir erfuhren, wie Reize und Eindrücke im menschlichen Gehirn verrechnet werden und wie das Lernen auf zellulärer Ebene funktioniert.

Trotz der Einschränkungen durch die Distanz konnten wir eine Vielfalt an Methoden zur Erforschung der Lernprozesse unter Einfluss von koordinatorischen Übungen ausprobieren. Alles, was wir organisieren mussten, waren zwei Tennis- (oder Socken-)bälle und Schreibmaterial. Wir hatten viel Spaß und am Ende war sich der Kurs einig, dass wir so eine Online-Exkursion unbedingt weiterempfehlen und sie eine aufregende Möglichkeit in digitalen Zeiten von COVID-19 darstellt.

Lilian Blum, Q1