Navigation
Privates Liebfrauengymnasium Büren

IE-Kurs gewinnt Wettbewerb mit Nachrichtensendung

LFoGo berichtet aus der Schule

16.03.2021

Wir, der IEP Kurs der 6c, haben mit unserem Lehrer Herr Gehlen an dem ´"Wettbewerb für Politische Bildung" teilgenommen. Hierzu gab es eine Auswahl verschiedener Themen und wir entschieden uns für ein Thema, bei dem wir eine eigene Nachrichtensendung erarbeiten sollten. Dazu gehört aber viel Zeit und Arbeit. Erstmals untersuchten wir den Aufbau einer Nachrichtensendung und suchten nach interessanten und regionalen Themen. Als wir genug Themen gefunden hatten, teilten wir uns in Arbeitsgruppen auf und suchten nach spannenden Informationen passend zu unserem Thema. Beispielsweise gab es Gruppen, die sich mit der Umwelt beschäftigten oder auch mit dem Thema Corona. Danach verfassten wir unsere Informationen in Texte und bereiteten Legefilme vor. Diese drehten wir kurz darauf und Herr Gehlen schnitt sie zurecht. Und natürlich hatten wir auch einen Moderator - Christian Hegener. Dieser wurde nun auch beim Moderieren gefilmt. Nun schnitt Herr Gehlen die Legefilme, die kurzen Beiträge und Christians Auftritte zusammen. Damit hatten wir es fast geschafft. Es musste nur noch ein Text geschrieben werden, in welchem wir unsere Arbeitsschritte beschrieben. Nun konnte der 8-minütige Film abgeschickt werden. Wir warteten alle gespannt auf das Ergebnis.

Am 10.3.2021 kam dann große Freude auf, als Herr Gehlen uns mitteilte, dass wir 150 Euro gewonnen hatten. Einen Teil davon möchten wir spenden. Unsere Arbeit hat uns sehr viel Spaß gemacht, da wir viel gelernt haben und uns kreativ entfalten konnten. Hiermit auch noch einmal einen Dank an Herr Gehlen, der uns immer beistand, alles organisiert hat und für jedes Problem zusammen mit uns eine Lösung gefunden hat.

Carlotta Niggemeier und Mira Barckow im Rahmen des Projektkurses der 6c

Die Sendung ist hier aufrufbar.