Navigation
Privates Liebfrauengymnasium Büren

Sporthelfer

Die Ausbildung für sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler umfasst mehrere Lerneinheiten, die im Laufe des Schuljahres absolviert werden. Der Qualifikationsnachweis ist es aber nicht allein: Sporthelferinnen und Sporthelfer erwerben neben sportspezifischem Fachwissen auch die Fähigkeiten zu kommunizieren, zu vermitteln und zu organisieren. Die Sporthelfer-Ausbildung ist ein wichtiger Schritt in Richtung Eigenverantwortung und Hilfe für die persönliche und berufliche Entwicklung. Sie bereichert die individuelle Lebensplanung und bietet den Einstieg in das Lizenzausbildungssystem des organisierten Sports. Im außerunterrichtlichen Schulsport sind Sporthelferinnen und Sporthelfer wichtige Unterstützer und Mitgestalter, z.B. beim Pausensport, bei AGs, bei Schulfesten oder bei Schulsportveranstaltungen.

Ansprechpartnerin:

Nathalie Holtkamp

Zielgruppe:  

ab Klasse 9