Navigation
Privates Liebfrauengymnasium Büren

Fördern und Fordern

Die individuelle Förderung jedes einzelnen Schülers ist ein grundlegendes Prinzip unserer pädagogischen Arbeit. Dies spiegelt sich in der Vielfalt der Angebote im Bereich der individuellen Förderung wider, die Schülern, wenn sie fachliche Unterstützung benötigen, Hilfestellung geben, ihre Neigungen und besondere Begabungen im musischen, künstlerischen, sprachlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen und sportlichen Bereich fördern und ihre Sozialkompetenz zur Übernahme von Verantwortung für sich und für andere stärken.

Wir bieten fachliche Unterstützung durch
■     im Stundenplan verankerte, klassenübergreifende Förderkurse und Förderbänder im Rahmen einer  Individuellen Ergänzungsstunde IE in der Jahrgangsstufe 6 (Deutsch, Englisch, Mathematik), in der Jahrgangsstufe 7 (Mathematik) sowie im Differenzierungsbereich II der Klassen 8 und 9 (Englisch, Französisch, Latein, Mathematik)
■      Vertiefungskurse in Deutsch, Englisch und Mathematik in der Einführungsphase
■      spezielle Förderkurse in Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Mathematik und Spanisch, um punktuelle Leistungsschwächen zeitnah aufzuarbeiten. Die Kurse werden von Lehrern oder von Oberstufenschülern in kleinen Lerngruppen durchgeführt.
■      die Begleitung bei den Hausaufgaben  in der Nachmittagsbetreuung
■      ein Schülerpatensystem, bei dem ein älterer Schülerpate einen jüngeren Mitschüler bei Bedarf gezielt zur selbstständigen Organisation des eigenen Lernens anleitet.

 Wir fördern besondere Begabungen durch
■      spezielle Enrichmentangebote im Rahmen der individuellen Ergänzungsstunde in der Jahrgangsstufe 6 (Deutsch plus, Projektkurs) sowie im Differenzierungsbereich II der Klassen 8 und 9 (Deutsch plus, Mathematik plus)
■      unser breit gefächertes AG-Angebot, aus dem jeder Einzelne gemäß seinen eigenen Begabungen und Neigungen individuell auswählen kann
■      die gezielte Vorbereitung auf die Sprachzertifikate Diplôme d’Etudes en Langue Française (DELF) und English for Business (LCCI)
■      die Teilnahme an den verschiedensten Wettbewerben auf Landes- und Bundesebene (z. B. Mathematikwettbewerb Känguru, verschiedene Mal- und Kunstwettbewerbe, Planspiel „Börse“, überregionale Wettbewerbe der Roboter-AG)
■      die Teilnahme an Wettkämpfen (Leichtathletik, Fußball, Volleyball, Schwimmen) mit entsprechenden Schulmannschaften
■      eine Vermittlung unserer Schüler an Schülerakademien und Stiftungen (z. B. Schülerakademie für Mathematik OWL, Regionalakademie OWL, Economic Summer Camp, Deutsche JuniorAkademie OWL, Deutsche Schülerakademie, Cusanuswerk, Studienstiftung des deutschen Volkes)
■      die aktive Einbeziehung unserer Schüler in die Durchführung von Förderangeboten, AGs und Workshops

Ansprechpartnerin
Andrea Balthaus, Koordinatorin für individuelle Förderung
Mail: balthaus@lfg-bueren.de